Anmeldung zur Abwicklung der EEG-Umlage
Im folgenden können Sie sich zur Abwicklung der EEG-Umlage registrieren.

Die Anmeldung gliedert sich in folgende Schritte:

1. Angaben zur allgemeinen Einordnung des EEG-umlagepflichtigen Sachverhalts
Vorliegen von Belieferung durch Energieversorgungsunternehmen, Eigenversorgung und/oder sonstigem Letztverbrauch sowie Angaben zur Besonderen Ausgleichsregelung
2. Angaben zu Eigenversorgungsanlagen (nur bei Vorliegen von Selbstversorgung)
Anlagen zur Belieferung anderer Letztverbraucher können später im Portal gemeldet werden.
3. Stammdaten zum Unternehmen bzw. zur Person

Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie bzw. die angegebenen Ansprechpartner personalisierte Zugänge zu unserem Onlineportal, welches das Kennstück der weiteren Abwicklung ist.

Bedienungshinweise:
Mit dem Button "Zurück" springen Sie im Formular zurück und können Eingaben neu tätigen. Bereits getätigte und bestätigte Eingaben gehen dabei nicht verloren.
Durch einen Klick auf den Button "Angaben verwerfen und zurück zur Startseite" kommen Sie zu dieser Startseite zurück und können neu beginnen.
Bereits getätigte Eingaben werden dabei gelöscht.                    
Durch einen Klick auf den Button "Bestätigen und Weiter" können Sie mit der Eingabe beginnen und kommen auf den folgenden Seiten immer weiter.
:
:
50Hertz ist Kooperationspartner von: